[Rezension] Chandni - Destiny!


Chandni - Destiny!
(Quelle: Medusa Mabuse / © Medusa Mabuse)

Medusa Mabuse

ERSCHIENEN AM 01. MÄRZ 2015


380 SEITEN, TASCHENBUCH
ISBN: 978-1508485025

€ 9,89 [D] Taschenbuch



Klappentext

Adriannas und Siddharths Liebe wird auf eine harte Probe gestellt. Wieder gerät Adriannas Leben in Gefahr. Ein Anschlag auf sie misslingt zwar, doch das Schicksal erlegt beiden noch weit schwerere Prüfungen auf. Wie viel Leid kann ein Mensch ertragen? Selbst die folgenden Schicksalsschläge können die tiefe Liebe der beiden zueinander nicht erschüttern. Sie kämpfen ebenso gegen die Bedrohung von außen wie gegen die eigenen Dämonen. Können sie sich des anderen wirklich sicher sein? Immer wieder sprechen die Ereignisse dagegen. Ereignisse, die ihr Leben und ihr Vertrauen zueinander zu zerstören drohen. Als ein neuerliches Unglück über das Paar hereinbricht, das nicht nur das Leben beider bedroht, trifft Adrianna eine folgenschwere Entscheidung, die Siddharth in tiefste Verzweiflung stürzt.


Meine Meinung

Nachdem Band 1 so finster endete, war ich bereits nach wenigen Sätzen wieder voll in der Geschichte. Man fragt sich, ob die beiden nicht endlich ihr Glück genießen können. Und wenn es wieder einmal so aussieht, dann fragt man sich: Ist es jetzt für immer? Doch da kommt gleich der nächste Schicksalsschlag und es geht von vorne los. Man will die Protas zwischendurch anschreien und sie fragen, ob sie noch alle Tassen im Schrank haben. Man will die Telefonnummer der Autorin herausbekommen, und sie nach ihren Gründen fragen! WARUM LÄSST DU DIE ZWEI SO LANGE LEIDEN???
Doch dann kommt das Ende und ich schwöre euch, mein Herz ist geschmolzen! Das Ende ist ein wenig anders, als ich es mir zunächst gewünscht habe, aber im Nachhinein und mit einigen Tagen Abstand muss ich sagen: Es ist wunderbar. 


Fazit

Zu der gesamten Dilogie kann ich nur sagen, dass es auf gar keinen Fall eine typische Liebesschnulze ist. Nichts ist so, wie man es kennt und alles ist anders. Adrianna und Siddharth sind ein neues Traumpaar, das dringend einen Eintrag auf Wikipedia benötigt. (-> Tragische Liebespaare in der Literatur etc.) Ich spreche eine klare Empfehlung für diejenigen aus, die einmal eine etwas andere Lovestory genießen wollen. 

★★★★★

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich liebe Kommentare! Hinterlasst mir doch eine kleine Nachricht!
Und ist es nur ein "Hallo" :)
Ihr bekommt auch sicher eine Antwort!
Wenn nicht direkt, dann sicher innerhalb von nicht allzu langer Zeit! :)