[Monatsrückblick 2016 #1]

Der Januar ist zwar noch nicht ganz um, aber da ich weiß, dass ich nicht mehr zum Buchkaufen kommen werde, kommt jetzt schon mein Rückblick. Den Rest der Woche verbringe ich nämlich mit Schreiben, einem Autorentreffen in Dortmund und einer Karnevalssitzung, und dann ist schon der 01.02.2016! :)


Nebelring - Das Lied von Oxean 
von Anna Moffey

„Wahre stets dein Gesicht.“ Zoe Craine kennt ihren Vater nicht, obwohl sie ihn jeden Tag sieht. Er ist krank und in einem Traumzustand gefangen, aus dem heraus er seine Umgebung nicht wahrnimmt. Der Gründer der umstrittenen Organisation namens Nebelring hat ihn mit der neuen, auf Malwee-Substanz basierenden Silbermagie gefährlich vergiftet. Eine Heilung gibt es bislang nicht und doch ist es genau das, was Zoe sich ersehnt. An ihrem sechzehnten Geburtstag vertraut sie diesen Wunsch ihrer Geburtstagskerze und den Freunden ihres Vaters an und ahnt dabei nicht, dass sie sich direkt in einen Aufstand gegen den Nebelring wünscht. Nebelring - Das Lied vom Oxean ist der Auftakt der Nebelring-Reihe.


Nebelring - Die Magie der Silberakademie
von Anna Moffey

Silbermagie zu studieren ist ein großes Privileg, doch Zoe Craine betritt die Akademie mit dem Wissen, dass man ihr die Schuld für den Aufstand gegen den Nebelring gibt. Der Hass der Studenten macht sie zur Außenseiterin. Zunächst ist Zoe die einsamste Studentin der Silberakademie, doch dann findet sie unerwartete Verbündete: die zurückhaltende Präsidententochter Michaena und Bess' jüngeren Bruder Lupa. Gemeinsam stoßen sie auf Experimente von grenzenloser Brutalität. Teil 1: Nebelring - Das Lied vom Oxean Teil 2: Nebelring - Die Magie der Silberakademie





Das Mädchen aus Bernau
von Charlotte Lyne

Brandenburg, 1320. Die junge Magda Harzer macht sich mit ihren drei Brüdern auf ins Herz der frisch befestigten Doppelstadt Cölln-Berlin, wo sie sich unverhofft inmitten des Konflikts um die Kaiserkrone wiederfindet. Als schließlich sogar der Propst von Bernau ermordet wird, droht Papst Johannes XXII. den Kirchenbann über Berlin zu verhängen. Um das zu verhindern, soll ausgerechnet Magdas Bruder Diether als Sündenbock geopfert werden. Mit allem Mut kämpft Magda um das Leben ihres Bruders - und um die Zukunft ihrer Stadt. Zur Seite steht ihr nur einer: Thomas, ein junger Franziskanermönch, den seine Gefühle für Magda in einen Gewissenskonflikt stürzen. Nicht nur ihr, sondern auch sein Leben wird sich durch den Kampf um Berlin von Grund auf ändern.


Regenbogenzeit 
von Julia K. Stein

Maisfelder bis zum Horizont und kein Hochhaus weit und breit. Ihre Sommermonate bei einem Schlachthauspraktikum mitten im Nirgendwo Deutschlands zu verbringen, hätte die 17-jährige Leda unter normalen Umständen niemals in Erwägung gezogen. Doch genau hier ist ihre Mutter vor einem Jahr ums Leben gekommen und Leda ahnt, dass sich hinter der Idylle ein düsteres Geheimnis verbirgt. Erst als sie dem jungen Amerikaner Silas über den Weg läuft, bekommt der Sommer einen Hauch flirrender Romantik. Aber auch der attraktive Silas trägt ein Geheimnis mit sich und zwar ein nicht weniger dunkles als Ledas…



Die Shannara Chroniken - Das Schwert der Elfen
von Terry Brooks

Der Elfen-Mensch-Mischling Shae Ohmsford lebt zufrieden in dem kleinen Ort Schattental - bis der mysteriöse Zauberer Allanon auftaucht, und dem jungen Mann das Vermächtnis seiner Familie offenbart. Shae ist der letzte Nachfahre des Elfenhelden Shannara, und nur er kann dessen mystisches Schwert führen. Und damit ist Shae der einzige, der den mächtigen Hexenmeister Brona aufhalten kann. Denn dieser finstere Magier fürchtet nur eine Waffe: das Schwert von Shannara.

Spiegelsplitter
von Ava Reed

Caitlin weiß nicht, was es bedeutet, sich in einem Spiegel zu sehen, denn sie erblickt nichts darin. Doch er zieht sie an, ruft sie zu sich, wo auch immer sie ist. Eines Tages steht sie dem geheimnisvollen Finn gegenüber, der eine Sehnsucht in ihr weckt, der sie nicht entkommen kann. Immer wieder begegnen sich die beiden, ohne zu wissen, was sie in Wirklichkeit verbindet. Bis Caitlins Erbe zu erwachen beginnt und sie erkennt, dass es mehr auf dieser Welt gibt, als sie ahnt ...





Blood Rites - Grey Wolves Series 
von Quinn Loftis 

With the challenge complete and the corrupt Alpha of Coldspring defeated Fane is now free to complete the mate bond with Jacque and perform the Blood Rites. Although the challenge is done, the affects are far reaching. Once it is known that Vasile one of the strongest Alphas in the world is in America, specifically Coldspring, TX, there is one Alpha who cannot over look the significance of this. An Alpha who happens to share Jacque's DNA, but is this the one she needs to fear? With her mom driving and her two best friends, Jen and Sally in tow, Jacque set off for her happily ever after. She will soon realize a plan has been put in motion that will change her course and possibly tear her from Fane's grasp forever. It will take a wolf pack, her mother's love, her two best friend's unrelenting determination, her own will to survive and the undying love of her mate to bring her home. The question remains, if she fights, if she endures, who will she be, what will be left once she is back in her mates arms?


Engelsherz - Niemals vergessen
von Ilka Hauck

Die siebzehnjährige Claire zerbricht am Tod ihrer ersten großen Liebe Aidan. Sie verkriecht sich in ihrer Trauer und lässt niemanden an sich heran. Ihre besorgte Familie setzt alle Hoffnungen auf einen Neuanfang im beschaulichen Städtchen Middletown auf Rhode Island. Dort lernt Claire ihren attraktiven Nachbarn Lucas kennen, der ebenfalls mit einem tiefen Schmerz zu kämpfen hat. Auf den ersten Blick fühlen sich die beiden jungen Menschen zueinander hingezogen, spüren, dass da jemand ist, der versteht. Werden sie es gemeinsam schaffen, die Schatten der Vergangenheit zu besiegen? Doch da ist noch Aidan, der plötzlich wieder Teil von Claires Leben ist. Er kehrt als Engel zu ihr zurück und Claire muss sich entscheiden. Wählt sie das Leben oder die Erinnerung?


Verliebt in der Nachspielzeit 
von Poppy J. Anderson

Hanna Dubois kann es nicht glauben! Ihre erste Woche in New York City hält einige Überraschungen für sie bereit: Sie bekommt das heiß ersehnte Stipendium, wird in einen Autounfall, den Paparazzi verursacht haben, verwickelt und lernt dabei John kennen - das Bild von einem Mann. Sie verliebt sich Hals über Kopf in den berühmten ehemaligen Quarterback, dessen Schritte ständig von Pressevertretern überwacht werden. Eine wahre Hetzjagd auf Hanna beginnt, an der die Beziehung der beiden zu zerbrechen droht ...




Das Geheimnis der Talente 1
von Mira Valentin

Sie leben unerkannt zwischen uns. 
Sie nehmen die Gestalt unserer Lieben an. 
Die einen wollen dich beschützen, 
die anderen dich verführen …

Melek ist alles andere als ungewöhnlich. Sie lebt in einer Kleinstadt Nordhessens, spielt wenig begeistert Basketball, schreibt mittelmäßige Noten und hat nur einen einzigen Freund. Oder auch gar keinen, wenn man bedenkt, dass er eher die Rolle eines nicht unattraktiven Stalkers annimmt.

Sie ist ein Niemand.  Bis sie entdeckt wird.

Nachts ziehen sie von einem Club zum anderen, tagsüber trainieren sie sich im lokalen Fitnessclub an ihre Grenzen. Sie gelten als Rocker oder Kriminelle und sie haben ganz sicher keine Zukunft. Aber das müssen sie auch nicht, denn sie führen einen Kampf gegen die verführerischsten Gegner, mit denen es die Menschheit je aufnehmen musste. Sie sind die TALENTE.

Und nun gehört Melek zu ihnen.  Und es gibt kein Zurück.


Im Garten der Pusteblumen 
von Noelia Blanco; Illus. Valeria Docampo

Im Tal der Windmühlen haben die Bewohner das Wünschen verlernt, denn sie besitzen Maschinen, die ihnen auf Knopfdruck perfekte Momente vorgaukeln. Nur Anna, die Schneiderin, hat sich das Träumen bewahrt. Und so glaubt sie ganz fest daran, dass Sie einem Riesen seinen Herzenswunsch erfüllen kann: Er möchte fliegen! Doch wie verhilft man einem Riesen dazu, schwerelos zu schweben wie eine Feder?







Zusammenfassung

Ich habe noch einige Karteileichen gelesen...! (SUB Abbau) Aber dazu verfasse ich euch einen Extra-Post =) Das war jedoch erst mal mein Januar und ich bin ganz begeistert, dass ich doch so viel geschafft habe. Dazu muss ich sagen, dass ich bis gestern auch knapp 32.000 Wörter geschrieben habe, um an meinen Büchern weiterzukommen. Mein AT "Inari´s Boten" und der zweite Teil der Kingston Lovestory Reihe nehmen also langsam Gestalt an =) Auch darüber gibt es einen Post, jedoch auf meinem Autoren-Blog. Ebenso werde ich euch dort über das Autorentreffen am Samstag berichten! :) Mein Autoren-Blog ist noch ein wenig leer, da ich ihn erst seit Beginn des Monats führe, aber ich denke, mit eurer Hilfe werden sich die Seiten füllen =) 

Hier der Link für euch: http://jennifer-heine.blogspot.de/  





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich liebe Kommentare! Hinterlasst mir doch eine kleine Nachricht!
Und ist es nur ein "Hallo" :)
Ihr bekommt auch sicher eine Antwort!
Wenn nicht direkt, dann sicher innerhalb von nicht allzu langer Zeit! :)