[31 Tage - 31 Bücher] - Tag 25 + 26



Diese Aktion geistert ja momentan durch die Blogger-Welt und ich finde sie ultragenial! Daher habe ich mich dazu entschlossen mitzumachen. Zwar beginne ich aufgrund der Feiertage im Dezember nicht erst am 01.12.2015 sondern gleich heute! :) Worum es geht? An 31 Tagen sollten 31 Bücher vorgestellt werden. Vom Lieblingsbuch bis zum Buch mit den wenigsten Buchseiten, alles ist vertreten! :)


Tag 25 - Ein Buch, das ich abgebrochen habe

Magie ist ein gefährliches Spiel …
Einst war es der Nabel der Welt, doch nun steht es vor dem Niedergang: das Kaiserreich Berun, gegründet auf die Schlagkraft seiner Heere und den unerbittlichen Kampf gegen die Magie des Blausteins. Als Beruns Macht schwindet, kreuzen sich die Pfade dreier Menschen – ein Mädchen, ein Schwertkämpfer und ein Spion. Keiner von ihnen ahnt, wie unauflöslich ihr Schicksal mit der Zukunft von Berun verwoben ist. 
Das Zeitalter der Blausteinkriege ist angebrochen …


Ja. Das klingt spannend und ich dachte auch, das es das ist. Aber dem war nicht so. Ich kam überhaupt nicht rein und habe die Geschichte daher abgebrochen. Ich werde es um die Weihnachtstage noch einmal versuchen. 










Tag 26 - Ein Buch, das ich gesehen habe und sofort besitzen wollte

Das Buch habe ich auf der Buchmesse gesehen und fand es alleine optisch so toll, das ich es sofort haben wollte. Leider habe ich es bis heute nicht, da es dieses Buch in meiner Stammbuchhandlung nicht gibt. So ein Mist aber auch!

Der Klappentext für euch:
Wage ich den Sprung? Hannah lebt mit ihrem Bruder Raphael und ihren Eltern auf einem Bauernhof. Seitdem Raphael einen epileptischen Anfall hatte, verschließt er sich vor der Welt. Hannah muss ihren Eltern mehr denn je bei der Arbeit helfen. Doch sie möchte den Hof nicht übernehmen, sondern selbst über ihre Zukunft bestimmen. Sich frei fühlen. So, wie immer, wenn sie vom Jungfrauenfelsen in den Waldsee springt. In diesem Sommer soll alles anders werden: Hannah trifft eine Entscheidung ... Ein überaus dichter Roman über ein Mädchen, dem es am Ende gelingt, seinen ganz eigenen Weg zu finden – authentisch, warm und echt.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich liebe Kommentare! Hinterlasst mir doch eine kleine Nachricht!
Und ist es nur ein "Hallo" :)
Ihr bekommt auch sicher eine Antwort!
Wenn nicht direkt, dann sicher innerhalb von nicht allzu langer Zeit! :)