[Bedtime Book TAG]

Ich wurde getaggt! Von wem? Von Mikka (Mikka liest das Leben)




Dieser Tag wurde ins Lesen gerufen von Kellys BookSpill, und hier findet ihr das Original!



1.) Welches Buch hat dich die ganze Nacht wachgehalten, weil du einfach nicht aufhören konntest, zu lesen?

Definitiv Outlander Teil 1 und 2!! (Feuer und Stein, sowie Die gestohlene Zeit)

Der Klappentext für euch:
Schottland 1946: Die englische Krankenschwester Claire Randall ist in den zweiten Flitterwochen, als sie neugierig einen alten Steinkreis betritt
und darin auf einmal ohnmächtig wird. Als sie wieder zu sich kommt, befindet sie sich im Jahr 1743 – und ist von jetzt auf gleich eine Fremde, ein »Outlander«.



2.) Welches Buch hat deine Nerven so zerfetzt, dass du Angst vorm Schlafengehen hattest?

Da gibt es kein Buch. Ich lese NICHTS Gruseliges oder Horror oder Thriller oder oder oder...! Das einzige, was ich zwar nicht gelesen, sondern gehört habe, war "Passagier 23" und das war schon zu schlimm für meine Nerven. Da hänge ich noch bei 56 % und warte auf sonnige, lange Abende! xD






3.) Welches Buch hat dich fast eingeschläfert vor Langeweile?

Boar... Spontan fällt mir da nichts ein - oder wartet! Doch! Es gab da mal ein Buch, welches sich "Wolfsblues" nannte und bei Amazon veröffentlicht wurde. Da ich Gestaltwandler und allen voran die Wölfe liebe, dachte ich, probier ich mal aus. Das Buch war sooooo langweilig. Erstens, weil mir die Geschichte irgendwie total bekannt vorkam (Ha!) und zweitens weil einfach alles soooo vorhersehbar war. Leider kann ich euch das Cover nicht zeigen, da das Buch nicht mehr bei Amazon zu kaufen ist.

4.) Welches Buch macht dich ganz hibbelig, weil du kaum erwarten kannst, dass es endlich rauskommt?


"Chicagoland Vampires - Auf den letzten Biss" ist definitv das MUST HAVE des Jahres 2015 für mich. Ich liebe diese Reihe in der Merit und Ethan gegen das Böse kämpfen! :)

Hier der Klappentext für euch:
Ein Serienmörder geht in Chicago um. Er tötet Menschen und setzt dabei Magie ein. Die Polizei tappt im Dunkeln, während die Zahl der Opfer weiter wächst. Obwohl Menschen und Vampire keineswegs gut aufeinander zu sprechen sind, bittet die Polizei die Vampirin Merit um ihre Hilfe. Kann Merit den Mörder finden, bevor sie selbst in sein Visier gerät?


5.) Welches Buch enthält deinen absoluten Traumpartner?

"Mia - Vom Schicksal gezeichnet" ist eines der besten Bücher, die ich in den vergangenen drei Jahren gelesen habe. Lucien, der männliche Hauptcharakter ist einfach WOW.  Ich möchte im wahren Leben auch einen Lucien haben!!!
Erwähnen sollte ich jedoch: Es ist EIGENTLICH eine Trilogie. Nachdem 2012 von der Autorin die Angabe Herbst 2013 für den dritten Teil kam, hat man nie wieder etwas von ihr gehört, was wirklich wirklich traurig ist, denn Band 1 und 2 sind mitunter die besten Vampirgeschichten, die ich jemals in meinem Leben gelesen habe! Und ich habe die beiden Bände schon MEHRFACH gelesen!

Der Klappentext für euch:
Was wäre, wenn man als Mensch aufwächst und plötzlich erfährt, dass man nie einer war? Wenn man in eine Welt gerissen wird, in der die Geschöpfe aus Horrorfilmen nicht nur Fiktion sind? Was wäre, wenn man erfährt, dass man das Böse in sich trägt, von dem man geschworen hat, es zu bekämpfen? Und was wäre, wenn man in dieser Welt, der Mythen und Legenden, unter den Kreaturen der Nacht, seine einzig wahre Liebe findet, seinen Seelenverwandten, der seit Anbeginn der Zeit dazu bestimmt war, die Leere in einem zu füllen?
Ja, was wäre, wenn?
Auf all diese Fragen, kenne ich die bittere Antwort. Denn ich bin ein Mythos in der Menschenwelt, niedergeschrieben in Fantasie Romanen, geliebt und gleichzeitig gefürchtet. Ein Wesen, entflohen aus den Märchen, dessen Existenz nur durch die Ignoranz und die Verleugnung des menschlichen Gehirns geheim gehalten wird.
Doch dem noch nicht genug, bin ich auch in meiner Welt eine Einzigartigkeit. Denn ich trage das Erbe unterschiedlicher Völker in mir und bin die Tochter zweier Feinde.
Und dennoch habe ich diesen wahrgewordenen Alptraum überlebt.
Doch was wäre, wenn das Schicksal plötzlich beschließt, dass man noch nicht genug gelitten hat, noch nicht ausreichend gequält, gefoltert und gedemütigt wurde, und es einen vor eine grausame Entscheidung stellt, die über Leben und Tod bestimmt?

6.) Welches Buch wäre dein schlimmster Albtraum, wenn du in seiner Welt leben müsstest?

Ich würde nicht in "Ödland" leben wollen. Zivilisation? Nope! Frieden? Nope! Angst? Täglich! Gefahr? Auch vorhanden! Essen? Alles verseucht und knapp!

Der Klappentext für euch: 
Die Welt, wie wir sie kannten, existiert nicht mehr. Sie ging vor vierzig Jahren unter. Aus Ressourcenknappheiten wurden Verteilungskämpfe, aus regionalen Konflikten Flächenbrände. Das Kartenhaus Zivilisation brach zusammen. Vom Land und von den Städten blieben nur Wüsten und Ruinen übrig: Das ÖDLAND.

Die Überlebenden rotteten sich zusammen und zogen sich in abgeschiedene Enklaven zurück, in versteckte Keller, alte Bergwerke, verbarrikadierte Dörfer und unzugängliche Stadtteile, versuchten nicht entdeckt zu werden und zu überleben.
Denn durch die verwüsteten Landstriche zogen bewaffnete Banden. Auf der Suche nach Essbarem griffen sie jeden an, der ihnen in die Quere kam und machten das Ödland zu einem Ort, den niemand freiwillig betrat.

Mega, ein neunzehnjähriges Mädchen, wächst in einer Enklave auf. In einem Heizungskeller unter einer verfallenen Universität. Die junge Frau hat einen Traum: Eines Tages will sie den Keller verlassen und die Welt erkunden, denn die muffige Enge lässt sie die Betonmauern hochgehen und das ewige Stillsein und Verstecken entspricht überhaupt nicht ihrem Wesen


7.) Welches Buchcover lässt dich an die Nacht denken?



Das ist einfach! "Sternenmeer" von Tanja Voosen. Sterne - Nacht! Ergibt sogar einen Sinn!

Auch hier der Klappentext für euch:
Laurie ist genervt. Ihre Eltern streiten nur noch und wollen sie diesen Sommer ausgerechnet in das Sommercamp ihres Onkels abschieben. Natürlich geht das gar nicht, also muss ein Plan her, um das Exil zu verhindern. Dumm nur, wenn man seinen Eltern eins auswischen möchte und dabei aus Versehen den Bruder seiner besten Freundin küsst!

Lauries Plan geht mächtig nach hinten los und plötzlich hockt sie nicht nur in Summerset fest, nein, auch Derek arbeitet dort und Laurie sieht sich mit Gefühlen konfrontiert, die sie bis dahin gar nicht kannte. Als sie dann auch noch von diesem merkwürdigem Alek ins Visier genommen wird, weiß sie nicht mehr, wo ihr der Kopf steht.
Sommer, Sonne und – Moment, Chaos?


8.) Welches Buch hat einen richtig fiesen Albtraum von Cliffhanger?

 Der dritte Teil der Lillian Reihe ist am Ende mehr als fies!!!!!!! Und wenn ich sage fies, dann meine ich sowas von gemein, dass ich sofort bei der Autorin einbrechen mag und ihr unfertiges Manuskript des vierten Teils lesen will! (Ne, Felicitas, weißte Bescheid!)

Klappentext:
Trotz ihres scheinbar normalen Teenagerdaseins führt Lillian ein gewagtes Doppelleben. Beobachtet, bewacht und in ständiger Gefahr – bereit, jederzeit vor ihren Verfolgern zu fliehen. Nur sich selbst kann sie nicht länger entkommen. Ihr innerer Wolf regt sich und gefährdet nicht nur ihr Geheimnis, sondern auch ihre Mitmenschen. Allem voran Luca, ihre große Liebe. Wie lange kann Lillian ihn dieser Bedrohung noch aussetzen? Mit dem Näherkommen ihrer Verfolger muss sich die Tochter des letzten Königs der Werwölfe schließlich der schwersten Entscheidung ihres Lebens stellen…


9.) Von welchem Buch hast du tatsächlich mal geträumt?

So viele kann ich nicht aufzählen, denn jedes Buch, was ich vor dem Schlafen gehen lese, kommt irgendwie in meinen Träumen vor! :D


10.) Welches Monster aus einem Buch hättest du ungern unter deinem Bett?

Ich hatte bislang keine Monster in meinen Büchern. Oder doch? Hmm.... *denk* Ne, nicht, dass ich wüsste! :D


Weil ich nicht jeden einzeln taggen möchte, tagge ich alle, die diesen Post lesen! :D 
Das hat schon beim Sisterhood of the World - TAG super geklappt!!!!


1 Kommentar:

  1. Huhu!

    Danke fürs Mitmachen, und schöne Antworten!

    Die ersten beiden "Mia"-Bücher habe ich auch gelesen, aber die Hoffnung auf einen dritten Teil auch aufgegeben... Wobei mich beim zweiten Teil die ganzen Rechtschreib- und Grammatikfehler sehr genervt haben, der hat mir im Ganzen nicht mehr so gut gefallen wie Teil 1.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen

Ich liebe Kommentare! Hinterlasst mir doch eine kleine Nachricht!
Und ist es nur ein "Hallo" :)
Ihr bekommt auch sicher eine Antwort!
Wenn nicht direkt, dann sicher innerhalb von nicht allzu langer Zeit! :)